unabhängig von Alter ...
Schul- und Berufsabschluss ...
... gezielt frauenspezifisch!
 
 
unabhängig von Alter ...
1
Schul- und Berufsabschluss ...
2
... gezielt frauenspezifisch!
3

30 Jahre erfolgreich: Frauenseminar Bodensee

Julia Onken

Kaum zu glauben, das Frauenseminar ist schon 30 Jahre alt! Ich erinnere mich an die Anfänge, als ob es gestern gewesen wäre.

Ich wollte von Maya erfahren, ob sie sich noch an diese Zeit erinnern kann und fragte nach. Das interessante Interview finden Sie auf generationen-unterwegs.ch.


Lesen Sie hier, wie alles begann...

Übrigens: Im Jubiläumsjahr gibt es verschiedene Lehrgänge und Kurse. Diese finden Sie im Jahresprogramm. Als Jubiläums-Angebot bieten wir von Januar bis Juli die Kurse "Die Kunst der Selbsterkenntnis" mit unterschiedlichen Themen an.

Julia Onken

Infoveranstaltung: Alles über Lehrgänge und Schreibschule

Samstag 25. Februar 2017, 11.00 Uhr – 12.30 Uhr mit Julia Onken und FSB-Team

Weitere Informationen


Persönliche telefonische Abklärungsgespräche

jeweils montags von 9 Uhr – 16 Uhr Tel. 071 411 04 04

Wir gratulieren herzlich!

Absolventinnen SVEB I 2016zoom
Mandala von Nadine Baumannzoom

Hier sind die Absolventinnen des Intensiv-Kurses SVEB I

v.l.n.r.: Sandra Böcker, Jasmin Stadelmann, Eveline Furrer, Brigitte Werder, Karina Baumann, Nicole Graf, Nadine Baumann, Karin Zimmermann, Irene Häfeli, Rosemarie Gerber 

Das Mandala mit herbstlichen Zutaten wurde von Nadine Baumann zur Inspiration für das kreatives Schreiben angeleitet. 

Der nächste Intensiv-Kurs SVEB I startet im Sommer 2017 

Neu: wir sind zu Gast im Kurszentrum Ballenberg, Kanton Bern und führen dort den SVEB I durch

 
 
 

Generationen unterwegs - Das Online-Magazin

GENERATIONENunterwegs

Das Magazin für Menschen, die über sich und andere nachdenken. Die Menschen werden immer älter und sie verfügen über ein grosses Erfahrungskapital. Oft aber wissen sie nicht, wie das alles an die jüngere Generation weiterzugeben ist.

GENERATIONEN unterwegs verbindet und vernetzt jüngere und ältere Menschen, damit sie zusammen ein gutes Team von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung werden. Aber sie sprechen auch über die Lebensbereiche, die voneinander abweichen und die auch oft Anlass für Ärger und Frustration geben. Wir sind lebenslang unterwegs – da lohnt es sich, darüber Gedanken zu machen und sich in schwierigen Lebensaufgaben behilflich zu sein.

 

Vorträge mit Julia Onken

Nächste Termine in Romanshorn

 

Aktuelle Meldungen

  • Einladung zum „Ehemaligen-Treff“ der FSB-Frauen

    Wir treffen uns zur Intervision und zum gemeinsamen Austausch in Wallisellen und Rheinfelden
  • Sich selbst erkennen mit Julia Onken

    Sich selbst erkennen mit Julia Onken
    Weshalb es besser ist, zu wissen, mit wem man es zu tun hat: 16. Nov. 2016, 9 Uhr – 17 Uhr, Olten, Hotel Arte, Riggenbachstrasse 10. Die Frage «wer bin ich» ist alt. Philosophen wie Aristoteles, Montaigne, Foucaults u.a. sprachen von der Lebenskunst im Umgang mit sich selbst. Denn wer von sich selbst keine Ahnung hat, weiss auch nicht, weshalb er auf der Welt ist. Wer sich hingegen kennt, weiss mehr über sich selbst, über die eigenen Wünsche, Sehnsüchte aber auch den Schwierigkeiten, Nöten und Ängsten und kann sich bewusst und konstruktiv damit auseinander setzen.
  • Wir gratulieren herzlich

    Wir gratulieren herzlich
    Es war wieder soweit. Eine Klasse hat den Lehrgang zur dipl. psychologischenBeraterin FSB oder dipl. Paar- und Familienberaterin FSB erfolgreich abgeschlossen und das Diplom in Empfang genommen.
  • Buchpräsentationen: Im Garten der neuen Freiheiten

    Buchpräsentationen: Im Garten der neuen Freiheiten
    Julia Onken stellt ihr neues Buch „Im Garten der neuen Freiheiten“ vor.
  • Wir gratulieren zur Praxiseröffnung!

    Wir gratulieren zur Praxiseröffnung!
    Roberta Steuder, dipl. psychologische Beraterin FSB und Regine Zweifel, dipl. psychologische Beraterin FSB
  • Im Garten der neuen Freiheiten

    Im Garten der neuen Freiheiten
    Das neue Buch von Julia Onken. Lesen Sie die Beschreibung. Hier können Sie das Buch auch bestellen - sogar als handsigniertes Exemplar - oder als E-Book.
eduQUA zeritifiziert

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf Facebook: