Hegne
Abschluss PB
Schülerinnen
FSB
Julia Onken
Schülerinnen
... mit voller Kraft voraus...
 
 
Hegne
1
Abschluss PB
2
3
Schülerinnen
4
FSB
5
Julia Onken
6
7
8
9
10
Schülerinnen
11
... mit voller Kraft voraus...
12

Schreiben als Selbsttherapie

Der Prozess des Schreibens eignet sich hervorragend, Zugang zu tiefverborgenen Gefühlen zu finden. Schreiben ist nicht nur eine hervorragende Möglichkeit, mehr über sich und die eigenen Lebensgeschichte zu erfahren, sondern eignet sich auch, Kränkungen, die sich in unserer Seele eingenistet haben, aus sich heraus zu schreiben und auf diese Weise zu verarbeiten.

Themenschwerpunkte

    Folgende Fragen werden bearbeitet

    • Was hat mich am meisten gekränkt?
    • Welche seelische Verletzung kann ich nicht vergessen?
    • Meine grösste Einsamkeit?
    • Meine unausgesprochene Wut
    • ?  Was kann ich nicht vergessen?   

    Ebenso werden auch die positiven Gefühle erforscht

    • Meine grösste Freude?
    • Wo in meinem Leben ist ein Wunder geschehen?
    •  Was stärkt mich?
    • Was möchte ich nie mehr missen? 

    Geeignet für alle

    • die sich mit unerledigten Themenbereichen auseinandersetzen wollen
    • die endlich einen Schlussstrich unter belastende Erfahrungen setzen wollen
    • die Schreibmethoden auch in der Beratung anwenden wollen

    Abschluss

     Kursbestätigung

    Gilt als Teilmodul zur Biografie-Schreibpädagogin

    Kursleitung

    Brigitte Hieronimus

    • dipl. Paar und Biografie Beraterin

    Kursort

    Frauenseminar Bodensee  |   Im Bahnhof  |  CH-8590 Romanshorn

    Termine und Kosten

    siehe Flyer


    Kontaktformular

    Frauenseminar Bodensee
    Im Bahnhof  |  CH-8590 Romanshorn
    Telefon +41 71 411 04 04
    Fax +41 71 411 04 05

    sekretariat@frauenseminar-bodensee.ch

    Onken Academy
    Brunnenstrasse 1  |  CH-8610 Uster
    Telefon +41 43 211 00 11
    Fax +41 71 411 04 05

    uster@frauenseminar-bodensee.ch